Herzlich willkommen in der Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Mit dem 01.07.2018 wurde im Klinikum Penzberg die Allgemein-, und Viszeralchirurgie einer neuen Leitung unterstellt. Die Viszeralchirurgin Frau Dr. med. Susanne Rogers verfügt über eine langjährige Expertise in der Behandlung von chirurgisch onkologischen Erkrankungen und insbesondere in der Behandlung von Darmkrebs. Bis zu ihrem Wechsel ins Klinikum Penzberg war sie als Koordinatorin und Darmzentrumsoperateurin maßgeblich an der Zertifizierung eines Darmkrebszentrums (Zertifiziert nach den Richtlinien der deutschen Krebsgesellschaft) beteiligt.

Sollten Sie an einer onkologischen Erkrankung leiden, steht im Vordergrund die interdisziplinäre Zusammenarbeit von Fachexperten aus den unterschiedlichsten Bereichen. In einer Tumorkonferenz werden Sie und ihre Tumorerkrankung von verschiedensten Fachexperten besprochen. Dabei wird diskutiert welche Therapieform und Strategie ihrer Behandlung für Sie die beste ist. Beteiligt daran sind Kollegen der Gastroenterologie, der Onkologie, der Strahlentherapie, der Radiologie, der Pathologie und der Viszeralchirurgie.


Die viszeralchirurgischen Operationen werden soweit es möglich ist in minimalinvasiver Technik, der sog. Schlüssellochtechnik durchgeführt. Das beinhaltet sowohl die Darmchirurgie als auch die transanale Chirurgie in minimalinvasiver Technik. Mittlerweile können die meisten Darmkrebserkankungen kontinenzerhaltend operiert werden.

Ein weiterer klinischer Schwerpunkt ist die Behandlung von proktologischen Erkrankungen. Von der Behandlung klassischer Krankheitsbilder wie Hämorrhoiden, Analfisteln, Analfissuren und dem Sinus pilonidalis, aber auch transanaler Tumoren. Die Behandlung von Inkontinenzbeschwerden ist ein weiterer Eckpunkt in der Behandlung koloproktologischer Erkrankungen.

Unterstützt wird die Abteilung für Allgemein-, und Viszeralchirurgie durch Dr. med. Jan Mehler, der eine langjährige Erfahrung im Bereich der minimalinvasiven und onkologischen Chirurgie mitbringt. Sein Schwerpunkt im Klinikum Penzberg ist die Behandlung der meisten allgemeinchirurgischen Krankheitsbilder in minimalinvasiver Technik. Dies betrifft nicht nur die Behandlung von Erkrankungen der Gallenblase, des Blinddarms, der Divertikulitis und bestimmter Magentumoren. Herr Dr. Mehler war zudem wesentlich an der Zertifizierung eines Kompetenzzentrums Hernien beteiligt und bringt damit eine besondere Erfahrung mit.

Darmsprechstunde, koloproktologische Sprechstunde - Dr. med. Susanne Rogers

Medizinische Sprechstunde

Datum: Mi 9.30 bis 12.30 Uhr und nach Vereinbarung

Beschreibung: Anmeldung im Sekretariat unter (0 88 56) 910-131

Onkologische Sprechstunde - Dr. med. Susanne Rogers

Medizinische Sprechstunde

Datum: Mi 14.30 bis 16.00 Uhr und nach Vereinbarung

Beschreibung: Anmeldung im Sekretariat unter (0 88 56) 910-131

Minimalinvasive Sprechstunde, Herniensprechstunde - Dr. med. Jan Mehler

Medizinische Sprechstunde

Datum: Di 14.00 bis 16.00 Uhr und nach Vereinbarung

Beschreibung: Anmeldung im Sekretariat unter (0 88 56) 910-131
Klinikum Penzberg
Am Schlossbichl 7
82377 Penzberg
Tel.: (0 88 56) 910-0
Fax: (0 88 56) 910-123

www.klinikum-penzberg.de

Leitung
Allgemein- und Viszeralchirurgie

Dr. med. Susanne Rogers

Oberarzt

Dr. med. Jan Mehler

Terminvereinbarung
Chirurgisches Sekretariat
Monika Fuchs
Tel.: (0 88 56) 910-165
Tanja Jyrek
Tel.: (0 88 56) 910-131

Notfälle
jederzeit über unsere Chirurgische Nothilfe